Mietvertragsarten, Mietrecht, Weiterbildung Immobilien Management
Das Mietrecht ist kein einfaches Terrain. Zwar ist der Bereich, der den Belangen von Mietern und Vermietern im Bürgerlichen Gesetzbuch vorbehalten ist, recht knapp gehalten und überschaubar. Dafür gibt es eine Reihe von Gesetzen, Verordnungen, Vorschriften und Vereinbarungen, die den Durchblick erschweren. Doch vieles ist weniger kompliziert als es auf den ersten Blick scheint.

In diesem Kursmodul werden Ihnen grundlegende Aspekte zum Mietvertragsrecht sowie zu den Rechten und Pflichten von Mietern und Vermietern vermittelt.

Darüber hinaus werden die verschiedenen Mietvertragsarten sowie deren gesetzliche Grundlagen besprochen.  Auch die Unterschiede zwischen Privat- und Gewerbemietverträgen sowie Flächenermittlung  und Mieterhöhungen sind Bestandteil.

Inhalt:
  • Wohnungsarten und Vergabe
  • Wohnraummietvertrag
  • Gewerberaummietvertrag
  • Nebenkosten
  • Miete
  • Abrechnung der Betriebskosten
  • Flächenermittlung
  • Mieterhöhung u.v.m.